Sklavenerziehung II – Der Keuschheitskäfig

Deine Erziehung zu meinem hingebungsvollen Sklaven ist noch lange nicht abgeschlossen. Meine Erwartungen sind hoch und meine Ausbildung ist konsequent und mit harter Hand. Ich, Dea Levina erziehe dich zu meinem keuschen Sklaven, der über sieben Tage seinen Samenerguss für seine Göttin zurückhält. Dein bestes Stück in einen stählernen Keuschheitskäfig gesperrt und mit einem Plug in deinem Sklavenpo wirst du lernen mir bedingungslos zu dienen. Nur ich vermag es, dich durch meine Hypnose zu deinem befreienden Orgasmus zu bringen.